Bastian Veller

Direkter Kontakt:
02331 / 7885964

Unternehmen: Angestellter Anwalt der Buerger, Schmaltz Partnerschaftsgesellschaft

Mitgliedschaften

- Deutscher Anwaltverein (DAV)

- Forum Junge Anwaltschaft DAV

- Anwaltverein Hagen

Fremdsprachen

Englisch

Vita:

- Abitur an der Ricarda-Huch-Schule (jetzt: Ricarda-Huch-Gymnasium), Hagen

- Zivildienst (Klinik für neurologische und neurochirurgische Rehabilitation Hagen-Ambrock)

- Studium der Rechtswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum, erste juristische Staatsprüfung 2011

- Juristischer Vorbereitungsdienst am Landgericht Dortmund, zweite juristische Staatsprüfung 2013

- Tätigkeit bei der Bundesagentur für Arbeit / Jobcenter Hagen, 07/2013 bis 06/2014

- seit 07/2014 als angestellter Rechtsanwalt in der Buerger, Schmaltz PartG tätig

Fortbildungen / Urkunden

TARGOBANK muss Kreditbearbeitungsgebühren zurückzahlen

Bastian Veller | 24.08.16
Die einen verstecken es als Bearbeitungsgebühren in ihren Allgemeinen Geschäftsbedingungen, andere nennen es ganz gewitzt Individualbeitrag. Gemeint ist damit in jedem Fall eine – nach aktueller Rechtsprechung – unzulässige Forderung im Rahmen einer Kreditvergabe durch die vergebende Bank. Der Bundesgerichtshof hat in einem Urteil aus 2014 recht deutlich gemacht, was er von pauschalierten Forderungen in Allgemeinen Geschäftsbedingungen von kreditvergebenen Banken hält: nichts.