Impressum

Gesetzlich vorgeschriebene Angaben
(§ 6 Abs. 1 MdStV / TDG / TMG)

Buerger, Schmaltz
PARTNERSCHAFTSGESELLSCHAFT
Rechtsanwalt und Steuerberater
Untere Lindenstr. 4, D-58089 Hagen 

Ralf Buerger

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Verkehrsrecht

Gütestelle gem. § 794 I Nr. 1 ZPO

Tel: +49(0)2331 961600
Fax: +49(0)2331 961601

eMail: mail@ra-ralf-buerger.de
Internet: www.ra-ralf-buerger.de

Partner RA Buerger versichert bei der Allianz Versicherung AG, 10900 Berlin.

Mitarbeiter RA Dreier versichert bei der AXA Versicherung AG, Willstätterstr. 62, 40549 Düsseldorf.

Mitarbeiter RA Veller versichert bei der Continentale Sachversicherung AG, Ruhralle 92, 44139 Dortmund

Die Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000 Euro zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO.

 

Beschränkungen des räumlichen Geltungsbereiches:

Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftplichtansprüche aus Tätigkeiten

a) über in anderen Staaten eingerichtete oder unterhaltene Kanzleien oder Büros,

b) im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit außereuropäischem Recht

c) des Rechtsanwalts vor außereuropäischen Gerichten. 

Dieter Schmaltz

Steuerberater

Tel: +49(0)2331 3480080
Fax: +49(0)2331 3480082

eMail: d.schmaltz@stb-schmaltz.de
Internet: www.ra-ralf-buerger.de

Die Steuerabteilung, bestehend aus dem Kanzleiträger, den angestellten Berufsträgern sowie Mitarbeitern, ist über Die Continentale Sachversicherung AG, Ruhrallee 92, 44139 Dortmund, in Haftpflichtfällen versichert. Die Deckungssumme beläuft sich auf 500.000 EUR je Versicherungsfall höchstens 2.000.000 EUR je Versicherungsjahr, wobei die ersten 500.000 EUR Deckungssumme vierfach für alle Versicherungsfälle eines Versicherungsjahres zur Verfügung stehen.

Räumlicher Geltungsbereich:

Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche:

1. a) aus der Verletzung oder Nichtbeachtung des Rechts außereuropäischer

Staaten mit Ausnahme der Türkei;

b) welche vor außereuropäischen Gerichten — mit Ausnahme der Gerichte

der asiatischen Türkel — oder vor Gerichten der osteuropäischen Staaten

Albanien, Armenien, Aserbaidschan, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien,

Estland, Georgien, Jugoslawien (Serbien und Montenegro), Kroatien,

Lettland, Litauen, Mazedonien, Moldau, Rumanien, Russische Förderation,

Slowakische Republik, Slowenien, Tschechische Republik,

Ukraine und Weißrußland geltend gemacht werden;

c) aus der Verletzung oder Nichtbeachtung des Rechts der unter b)

genannten osteuropäischen Staaten, es sei denn, sie sind bei der das

Abgabenrecht dieser Staaten betreffenden geschaftsmäßigen Hilfeleistung

in Steuersachen entstanden. Die Leistungspflicht des Versicherers

ist in diesen Fällen auf die gesetzlich vorgeschriebene Mindestversicherungssumme

beschränkt;

d) welche aus Tätigkeiten geltend gemacht werden, die über Niederlassungen,

Zweigniederlassungen oder weitere Beratungsstellen im Ausland

ausgefübt werden, soweit diese nicht durch besondere Vereinbarung

eingeschlossen sind;

e) die Leistungen des Versicherers erfolgen auch bei mitversicherten Auslandsrisiken

in Euro. Die Verpflichtung des Versicherers gilt mit dem

Zeitpunkt als erfüllt, in dem der EUR-Betrag bei einem inlandischen

Geldinstitut angewiesen ist;

Partnerschaftsgesellschaft

Buerger, Schmaltz
PARTNERSCHAFTSGESELLSCHAFT
Rechtsanwalt und Steuerberater
Sitz Hagen
AG Essen: PR 2090

Kammerzugehörigkeit und zuständige Aufsichtsbehörden

Die Rechtsanwälte unserer Kanzlei gehören der Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk Hamm (Aufsichtsbehörde), Ostenallee 18, 59063 Hamm, Tel.: 02381 / 985000, http://www.rechtsanwaltskammer-hamm.de an.

Der Steuerberater unserer Kanzlei gehört der Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe (Aufsichtsbehörde), Erphostraße 43, 48145 Münster, Tel.: 0251/41764 -0, http://www.stbk-westfalen-lippe.de an.

Sämtlichen Berufsträgern unserer Kanzlei wurde die gesetzliche Berufsbezeichnung "Rechtsanwalt/Steuerberater" in Deutschland verliehen.

Maßgebliche berufliche Regelungen

Recht
Es gelten folgende Berufsordnungen und Vergütungsgesetze: die Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), die Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA), die Fachanwaltsordnung (FAO), die Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE) und das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG). Die jeweils aktuellen Texte können auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer http://www.brak.de abgerufen werden.

Steuer
Es gelten folgende Berufs- und Gebührenordnungen: das Steuerberatungsgesetz (StBerG), Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB), Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV), Berufsordnung (BOStB). Die jeweils aktuellen Texte können auf der Homepage der Bundessteuerberaterkammer www.bstbk.de abgerufen werden.

Plattform der EU zur außergerichtlichen Online Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Copyright

Buerger, Schmaltz
PARTNERSCHAFTSGESELLSCHAFT
Rechtsanwalt und Steuerberater

Verantwortlich für Text und Inhalt

RA Ralf Buerger, StB Dieter Schmaltz

Rechtliche Hinweise, Qualitätssicherung und Haftungsausschluss

Die Buerger, Schmaltz PARTNERSCHAFTSGESELLSCHAFT ist bemüht, auf ihrer Website stets richtige, aktuelle und vollständige Informationen bereitzustellen und ändert oder ergänzt diese daher bei Bedarf laufend und ohne vorherige Ankündigung. Dennoch müssen wir für die Korrektheit, Aktualität und Vollständigkeit jede Gewähr, Haftung oder Garantie ausschließen. Dies gilt auch für alle Verweise, sogenannte "Hyperlinks", die die Buerger, Schmaltz PARTNERSCHAFTSGESELLSCHAFT auf ihrer Website direkt oder indirekt anbietet. Die Buerger, Schmaltz PARTNERSCHAFTSGESELLSCHAFT kann für die Inhalte solcher externen Sites, die Sie mittels eines Links oder sonstiger Hinweise erreichen, keine Verantwortung übernehmen. Ferner haftet die Buerger, Schmaltz PARTNERSCHAFTSGESELLSCHAFT nicht für die direkte oder indirekte Schäden (incl. entgangener Gewinne), die auf Informationen zurückgeführt werden können, die auf diesen externen Websites stehen.

Der Inhalt der Buerger, Schmaltz PARTNERSCHAFTSGESELLSCHAFT ist urheberrechtlich geschützt. Eine entgeltliche Weitergabe der Inhalte unserer Internetseiten an Dritte ist nicht gestattet. Das Urheberrecht verbietet ferner die Speicherung und Vervielfältigung von Bildmaterial oder Grafiken aus unserer Website.